Jeder Weg kann zum Glück führen,
wenn wir ihn mit Liebe und Mut gehen.

Arrow
Arrow
Slider

 

 

Mein Name ist Jeannette Hoppe

(geb. Schaper)

Mein Steckbrief:

 
  • Geboren 1979 in Coesfeld/Münster
  • Aufgewachsen in Hannover/Niedersachsen
  • Gelebt in Spanien, Toscana/Italien, Österreich
  • Wohnhaft mit drei Kindern und Mann in Niedersachsen
  • Autorin und Künstlerin

 

Schon seit ich denken kann, habe ich mir Geschichten ausgedacht. Als kleines  Kind malte ich diese stundenlang auf und sobald ich schreiben konnte, wurden daraus Comics und später ganze Romane mit hunderten von Seiten. Für mich war lange  klar, dass ich eine Schriftstellerin und Künstlerin werden würde. Diese Klarheit verschwand dann aber, als man mir sagte, dass  das Träumerei sei und ich etwas „vernünftiges“ lernen sollte.

Mit 16 ging ich für einige Monate nach Mallorca und dachte darüber nach, wie ich vernünftig werden könnte. Ich beschloss, zurück nach Deutschland zu kehren und mich in diversen Berufen auszuprobieren. Später absolvierte ich eine solide Ausbildung zur Bürokauffrau am Flughafen Hannover und machte mich danach gemeinsam mit meinem Mann im Bereich Online-Marketing selbstständig. Mir macht es viel Freude, Marketing-kampagnen zu entwickeln, Werbetexte zu schreiben und Kunst für Business zu gestalten. In dieser Zeit konnte ich mich auch im Bereich Modedesign probieren und interessante Menschen wie Harald Glööckler persönlich kennenlernen. - Doch es fehlte mir etwas, ich spürte, dass es mich nicht ganz erfüllte.

Nach einigen Jahren  wanderten wir in die Toscana aus, führten dort ein Agriturismo und vermittelten Immobilien. Sechs Jahre später zogen wir nach Kärnten /Österreich, wo wir eigentlich eine Pension in Lainach im Mölltal eröffnen wollten. Als uns in dieser unerwartet wortwörtlich alles über dem  Kopf zusammenbrach (Einsturzgefahr des Gebäudes), kehrten wir nach nur einem Jahr in den Bergen Ende 2018 zurück nach Deutschland.

Inspiriert durch meine Kinder veröffentlichte ich Ende 2017 meine ersten, selbst illustrierten Werke, ein Kinder- und ein Sachbuch. Das wundervolle Gefühl, endlich wieder Schreiben und Malen zu können so wie die positiven Reaktionen der Leser auf meine Veröffentlichungen, bestärkten mich in der Entscheidung, meinen Traum endlich zu verwirklichen. Nun bin ich nicht nur mit dem Herzen Schriftstellerin und Künstlerin sondern auch offiziell.

So vielseitig wie das Leben, so vielseitig sind auch meine Werke:

Kinderbücher, Sachbücher/Ratgeber, Poesie, Romane, Illustrationen, Malen/Zeichnen, Fotografien und vieles mehr gehören zu meinem Repertoire.

Wer mich und meine Werke begleiten möchte, findet hier immer wieder Neuigkeiten. Ich freue mich auch über jeden, der nichts verpassen möchte und sich für den Newsletter anmeldet.

Herzliche Grüße,

Jeannette Hoppe

  • Die Wunschengel - Engel gegen Mobbing

    Die Wunschengel Priselda und Carlina bekommen eine Praktikantin, die auch gleich einen neuen Auftrag mitbringt.
    Auf der Erde wünscht sich ein autistisches Mädchen, nicht mehr von ihren Mitschülern geärgert zu werden.
    Leonie wird von gemeinen Kindern gemobbt, weil sie als Autistin anders ist...

    Raphael, Autist: 
    Die Autorin erzählt in dieser Geschichte in verständlicher Art und Weise das Thema Mobbing & Autismus und zeigt auf wie wichtig es ist auch mal "anders" sein zu dürfen. Zu dem zeigt sich das "Mobber" nicht immer (nur) Täter sind und es wichtig ist niemanden auszuschließen & vorzuverurteilen. Alles in allem sehr gelungen!

    Klicken für mehr Infos!

    Jetzt bei Amazon bestellen...


    Malvorlagen:

     

  •  

    Aktuelle Veröffentlichungen:

  • Die Wunschengel

    Um goldene Flügel zu bekommen, müssen die Engel zu Weihnachten den Menschen Wünsche erfüllen, die nicht mit Geld zu kaufen sind.
    Doch das ist gar nicht so einfach.
    Ob die beiden Wunschengel, Carlina und Priselda, es wohl trotzdem schaffen werden?

    Klcken für mehr Infos!

  • Praxisbuch Tages- & Punktesystem

     Auch als Taschenbuch erhältlich bei Amazon

     

     

     

Free Joomla! template by L.THEME